Spendenübergabe VdK Altenkirchen

Am vergangenen Samstag besuchte der VdK Ortsverband Altenkirchen – Vertreten durch unseren Feuerwehrkameraden Peter Schneider – die Übung in Altenkirchen. Dort bedankte es sich bei den Vertretern der Jugendfeuerwehr Altenkirchen/Bellersdorf für die tolle Arbeit  und überreichte einen Einkaufsgutschein für unseren Ausrüster „Firma Giebeler Feuerschutz“ im Wert von EUR 300,–. Vielen Dank an den VdK Altenkirchen…

Pizza backen mit dem Bürgermeister

Am Samstag stieg ab 11 Uhr weißer Rauch aus dem Schornstein des Erdaer Backhauses. Unser Bürgermeister Armin Frink zeigte den Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Erda, was alles zum traditionellen Pizza und Brot backen im Backhaus notwendig ist. Während eine Gruppe den Teig ausrollte und die Pizza belegte, baute eine zweite Gruppe die Zelte und Garnituren zum…

150 Blauröcke wandern gemeinsam – Wandertag 2018

Zum Wandertag der Jugendfeuerwehren im Feuerwehrverband Wetzlar haben sich am Tag der Deutschen Einheit rund 150 Jugendfeuerwehrmitglieder, Betreuer und Ehrengäste in Hohenahr die Stiefel geschnürt. Auf Einladung der Jugendfeuerwehr Hohenahr Altenkirchen/Bellersdorf begaben sich die jungen Blauröcke in 16 Gruppen auf die Wanderstrecke. Von Feuerwehrhaus Altenkirchen ging es zum Dorfgemeinschaftshaus nach Bellersdorf. Dort hatte das Team…

Neuer Internetauftritt der Feuerwehr Hohenahr

„Einer für Alle, Alle für Einen,…“ oder einfach „Gemeinsam stark“ !!! Ab dem 01. September 2018 startet die Feuerwehr Hohenahr mit dem neuen Internetauftritt. Zukünftig findet ihr alle Informationen rund um die Freiwillige Feuerwehr Hohenahr auf dieser Seite. Neben den Informationen rund um die Ehren- und Altersabteilung, Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr und Minifeuerwehr, gibt es hier auch…

JUGENDFEUERWEHR - Großübung zeigt die Bereitschaft und das Können der Jugendlichen

MITTENAAR-BELLERSDORF/HOHENAHR    25.08.2018 Die Jugendfeuerwehren aus Hohenahr stellten sich in einer Großübung einer Wald- und Wiesenbrand-Bekämpfung und damit der Gefahrenabwehr eines dort im Außenbereich bedrohten Anwesens. Mit integriert war zur Sicherstellung des Löschwassers ein 10 000 Liter Wasser fassender Wechsellader-Container der Freiwilligen Feuerwehr Ehringshausen, die diese nach dem Löschwasserkonzept des Lahn-Dill-Kreises bereithält. In den frühen Nachmittagsstunden am vergangenen…